C++ Builder Snippets  

Double in String konvertieren:
 
double dlValue = 2.89 / 9.76;
ShowMessage(FloatToStrF(dlValue, ffGeneral, 10, 10));


Format-Parameter 2:

ffGeneral:

Allgemeines Zahlenformat. Der Wert wird unter Verwendung des Festkommaformats
oder des wissenschaftlichen Formats in den kürzestmöglichen String konvertiert.
Nachfolgende Nullen werden aus dem resultierenden String entfernt, und ein
Dezimalzeichen wird nur bei Bedarf angezeigt. Im resultierenden String wird
das Festkommaformat verwendet, wenn die Anzahl der Ziffern in dem Wert links
vom Dezimalzeichen kleiner oder gleich der angegebenen Genauigkeit ist und wenn der
Wert größer oder gleich 0,00001 ist. Andernfalls wird das wissenschaftliche Format
verwendet, und der Parameter digits gibt die Mindestanzahl der Ziffern im Exponenten
(zwischen 0 und 4) an.


sffFixed:

Festkommaformat. Der Wert wird in einen String der Form "-ddd.ddd..."
konvertiert. Der resultierende String beginnt mit einem Minuszeichen,
und vor dem Dezimalzeichen steht mindestens eine Ziffer. Die Anzahl der
Stellen nach dem Dezimalzeichen wird mit dem Parameter digits (Parameter 4)
angegeben. Sie muß zwischen 0 und 18 liegen. Wenn die Anzahl der Ziffern
links vom Dezimalzeichen größer als die angegebene Genauigkeit (Parameter 3)
ist, wird der resultierende Wert im wissenschaftlichen Format ausgegeben.



© '99-2000 by S. Kreutzmann