C++ Builder Snippets  

Ausführung der Funktion für eine bestimmte Zeit anhalten (Delay-Funktion):
 
Folgende Funktion unterbricht den Programmablauf für die übergebene Anzahl von Millisekunden. Anders als bei Sleep() wird lediglich die Ausführung der aufrufenden Funktion angehalten. Andere Ereignisse können weiterhin verarbeitet werden.

Bei Verwendung der API-Funktion Sleep() ist generell Vorsicht geboten, denn diese Funktion stoppt die Ausführung des aufrufenden Threads (und somit die Verarbeitung aller Windows-Botschaften) vollständig !


void Delay(int ilMSecs)
{
  int ilStartTime = GetTickCount();
  while (int(GetTickCount() - ilStartTime) < ilMSecs)
    Application->ProcessMessages();
}



© '99-2000 by S. Kreutzmann