VisualBasic Snippets  

Kürzen eines Verzeichnispfades:
 

Die folgende Funktion kürzt einen Pfad im Format C:\WINNT\...\IDE.DLL.
Sie ist vor allem praktisch wenn man in einem Dialogfeld den Dateipfad zu einer Datenbank etc. angeben möchte und sicher sein möchte, dass es ordentlich aussieht.

Plaziere den folgende Code in ein Modul, diese Funktion steht dann überall zur Verfügung.

Public Function GetShortPath(ByVal tsPfad As String, Optional tsTextLen = 35) As String
On Error GoTo Fehler
 
Dim tsFile As String
Dim tsX As Long
 
  If Len(tsPfad) <= tsTextLen Then
    GetShortPath = tsPfad
    Exit Function
  End If
 
  tsFile = Mid(tsPfad, (InStrRev(tsPfad, "\") + 1))

  Do While Len(tsPfad & "\...\" & tsFile) > tsTextLen
    tsX = InStrRev(tsPfad, "\")
    If tsX = 0 Then
      GetShortPath = tsFile
      Exit Function
    End If
    tsPfad = Left(tsPfad, tsX - 1)
  Loop
 
  GetShortPath = tsPfad & "\...\" & tsFile
  Exit Function

Fehler:
  GetShortPath = tsPfad

End Function

Der Aufruf gestaltet sich sehr einfach:

     Texbox1.Caption = GetShortPath("D:\Daten\Privat\Liebesbriefe\Brief478.txt", 25)

Viel Spass !!


   
 

© '2000 by T. Schindzielorz